Generell beschreibt eine Qualitätsmanagementnorm, welchen Anforderungen das Managementsystem eines Unternehmens mindestens genügen muss, um den nach DIN-Norm gesetzten Standard zu entsprechen.

Das Qualitätsmanagementsystem der PME GmbH entspricht gemäß der DIN EN ISO 9001:2000 den Anforderungen in den Sektoren der Verantwortung der Unternehmensleitung, Kundenorientierung, Qualitätspolitik, Planung, Verantwortung, Befugnis, Kommunikation und Managementbewertung. Zugleich unterliegt das Managementsystem der PME GmbH einem stetigen Verbesserungsprozess. Die DIN EN ISO 9001:2000 legt zudem die Mindestanforderungen an das Qualitätsmanagementsystem fest, denen ein Unternehmen zu genügen hat, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen.